Agni lecture 5.1.13: Herrschaft und Führung

Ist Herrschaft und Führung das Gleiche? Herrschaft und Führung ist bei uns teilweise negativ besetzt. Bei Manchen ist die Assoziation das Geben bei Manchen das Empfangen. Empfunden wird „Herrschaft und Führung“ oft mit Ausgeliefert-Sein, verletzen und Machtmissbrauch. Wir haben den Beginn der Goldenen Zeit und nun müssen diese Begriffe von den Erfahrungen der Dunkelheit und des nicht-geliebt-werden freigewaschen werden. Nehmen wir „Herrschaft und Führung“, nachdem wir sie gesäubert haben, in unser eigenes Licht, bemerken wir, dass das Attribute der Freiheit sind, die ein freudiges Erscheinungsbild im Empfangen sowie auch im Teilen entfalten……Herrschaft ist Ausfluss von Gottes Willen durch uns alle!

Dieser Beitrag wurde unter Agnilecture, Amritabha veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Antispam-Schutz *