Der Lichtschlüssel für das Goldene Zeitalter (English below)

Schon viele Jahre kenne ich Tavatamo und schätze seine liebe, besonnene Art und seinen einzigartigen Weg, den Professor an der Universität mit Spiritualität zu verbinden. Er öffnet im wahrsten Sinne des Wortes Türen. Vielleicht dem nächst auch eine für dich? (Fe San) 

Von Tavatamo

Wir leben in einer Zeit der Offenbarungen und der Neuschöpfung. Den großen Veränderungen, die sie mit sich bringen, kann sich niemand entziehen. Es ist notwendig, zu erkennen, wer wir sind und was uns wirklich gut tut. Dann entfalten wir unser ureigenes Schöpfertum und können in kraftvolle Handlung gehen. Es entsteht die Welt, die sich unser Herz schon lange wünscht.

Die Kraft und die Macht, die dem Schöpfen innewohnen, erschließen sich, wenn wir uns unserem göttlichen, lichtvollen Kern hingeben. Dies ist ein Licht, das alles überschreitet, was der Verstand sich ausdenken kann. Es ist das Herzenslicht unseres gemeinsamen Ursprungs in der Einheit. Es trägt alles, was wir in unser Leben einladen und erschaffen.

In diesem Licht ist auch die Verheißung einer Zeit enthalten, die aus tiefgreifender Wandlung hervorgeht – das Goldene Zeitalter. In den Erzählungen vieler Kulturen ist die Erinnerung daran über Jahrtausende wach geblieben. In der Feuertradition haben wir den „Sonnenaufgang des Goldenen Zeitalters“ im Oktober 2016 auf Agni’s Sacred Land in New Mexico gefeiert, und ich fühle mich gesegnet, dabeigewesen zu sein.

Sonnenaufgang2

In der Energie dieses lichtvollen Ereignisses, sowie mit der gnadenvollen Unterstützung durch die Akasha-Lesung von Shiva Mala Arani habe ich meine Aufgabe als Torhüter der Goldenen Zeit erkennen dürfen. Dafür bin ich unendlich dankbar. 

Als Torhüter trage ich einen Schlüssel. Er steht für das Licht, mit dem ich das heilige Versprechen des Goldenen Zeitalters berühre, das jedem Menschen innewohnt und darauf wartet, Wirklichkeit zu werden.

Das Licht öffnet das Herz für das Unbekannte, Neue, das zum Ursprung führt, dorthin, wo das Sein entspringt – die Heimat aller Wesen und aller Schöpfung. Lässt Du Dich von dem Licht berühren, wird die Erinnerung an den Wandel in Freude frei. Es weckt die Kraft und den Mut, Einheit zu leben.

Malerei2

Wenn auch Du im Herzen den Ruf spürst, dieses Licht zu tragen und weiterzugeben, dann darf ich Dich in den Lichtschlüssel für das Goldene Zeitalter einweihen. Was Du in Demut und Hingabe mit dem Lichtschlüssel berührst, wird angeregt, sich auf die Ebene der Goldenen Zeit einzuschwingen. Es öffnet Wesen, Orte, Situationen, Projekte, Beziehungen und Kommunikationsverhältnisse für den Fluss der neuen Schöpfung. Es unterstützt die Ausrichtung auf das, was jetzt ins Glücklichsein führt.

Die Initiation biete ich im Rahmen eines Workshops an.
Die Teilnahme erfolgt gegen einen Energieausgleich in Höhe von 200,– Euro.
Wenn Du Dich im Innersten angesprochen fühlst, sende mir eine Mail an
tavatamo@tavatamo.com

Nächster Termin 2017:
• Château Amritabha, Ribeauvillé, 2. Juni, 14 – 15 Uhr

Gerne teile ich die Rückmeldungen einiger Teilnehmer:

– Ich fühle mich reich beschenkt, dass ich teilhaben konnte an diesem so kraftvollen Moment. Der Segen wirkt nach und ist am Fliessen. Ebenso spüre ich wirklich eine neue Stabilität in meinem Herzraum und vieles erschliesst sich neu. Das macht Freude! Dir nochmals ein grosses Dankeschön fürs Teilen.
Arminia Doris Schranz

– Dieser Schlüssel ist im wahrsten Sinne gold(wert). Ich bin ja gerne etwas skeptisch und mache nicht alles mit, aber hier war die Energie eindeutig drauf, dass mich das sehr viele Schritte weiterbringt – und so ist es auch.
Tavatamo hat mir anfangs ein „Schlüsselloch voll“ gegeben, damit ich schauen kann, ob das wirklich etwas für mich ist. Und schon das war sagenhaft. Dunkles wie Helles aus meiner Umgebung fiel von mir ab, von dem ich gar nicht bemerkt hatte, dass ich es mittrage. Mit dem Gold kann sich nichts halten, das nicht ich bin.
Und so sagte ich ja zu dem ganzen Schlüssel und was soll ich sagen…es bringt mich recht undemokratisch dazu, mein göttliches Licht anzunehmen und es auch zu sein. Jenseits von dem, was ich verstehe und beeinflussen kann – also genau das, was ich wollte. 🙂 Ich kann diesen Schlüssel jedem empfehlen, der einen Quantensprung zu sich selbst vollziehen will.
Kaurana Nathalie Merle

– Danke Dir für diesen Zugang – soooo schön. Durch den Lichtschlüssel ist das goldene Licht in und mit mir nun so richtig satt goldig. Es unterstützt mich in all meinem Wirken.
Sejana Agnes Amir

– Herzlichen Dank für die Initiation, es war einfach wunderschön – meine „Stereo-Klänge“ fühlen sich dicht, rund und GANZ an. Ich habe meine Klänge ja schon immer golden gesehen, und mit deiner Arbeit kann ich sie jetzt viel besser spüren und in mich vertrauen.
Kimera Andrea Stamm

– Die Initiierung öffnete mir das Tor zu meinem goldenen Sein. Das goldene Licht fliesst wieder frei durch mich und berührt, was berührt werden soll und möchte. Du warst mir mit deinem Sein und Tun ein wahrer Toröffner, goldener Herzdank!
EliSara Irène Süess

The Light Key for the Golden Age

For many years, I know Tavatamo, and appreciate his kind, prudent way, and his unique way of combining the professor at the university with spirituality. He opens doors in the true sense of the word. Maybe the next one for you? (Fe San)

From Tavatamo

We live in a time of revelation and new creation. Great changes are having an impact on all of us. It becomes mandatory to realize who we truly are and what is really good for us. Then our capacities as creators can manifest in a powerful way to help shaping a world that our heart has always wanted.

The power of creation reveals itself as soon as we surrender to our Divine core which is light. This light transcends all imagination. It is the heart’s light of our communal origin in unity. It carries everything we invite into our life and create.

This light also contains the promise of an era originating from profound changes – the „Golden Age“. Memories of this promise are present in many traditions and cultures. In October 2016, the fire tradition celebrated the „Dawn of the Golden Age“ on Agni’s Sacred Land in New Mexico, and I feel blessed to have attended.

Sonnenaufgang2

With the lightful energy of this marking event as well as the gracious support of Shiva Mala Arani reading my „Heaven Story“ I realized my mission as Gatekeeper of the Golden Age. 

As the Gatekeeper, I’m holding a key. The key is a symbol for the light I carry. With this light I touch the sacred promise of the Golden Age that is present in everybody’s heart waiting to become reality.

The light opens the heart for the unknown and the new, leading to the origin of being – to the source of all creation and everything alive. Being touched by the Light of the Key unlocks capacities for a joyful transition. It awakens the power and courage to live unity.

Malerei2

I feel tremendous joy and gratitude letting the light flow into the world. If your heart is calling you to carry and spread this light, too, I am entitled to give you an initiation to the Light Key for the Golden Age.

Whatever you touch with the Light Key in devotion and humility is stimulated to adapt to the vibrational level of the Golden Age. It opens beings, places, situations, projects, relationships and communication for the flow of the new creation. It reinforces alignment to happiness.

The initiation is part of a workshop and requires an energy balance of 200,– Euros.
If you feel that this is for you, please send me an e-mail to
tavatamo@tavatamo.com

Next initiations 2017:
• Château Amritabha, Ribeauvillé, June 2nd, 2 pm – 3 pm

Dieser Beitrag wurde unter Amritabha veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Antispam-Schutz *