HEILER DER NEUEN ZEIT – Agni spricht zum Heilerverband. Auch du kannst dabei sein!

b_DSC0283Das Heiler-Sein und die Möglichkeiten der Heilung verändert sich. Heilimpulse oder Heil-Ebenen sind inzwischen allen Menschen zugänglich, die sich dafür öffnen. Eigentlich ist es ganz einfach. Doch für viele, die ihr Heilersein im Herzen spüren, ist es immer noch eine Hürde, dazu zu stehen, Klienten anzuziehen und es selbstverständlich zu leben. Die Ängste: Darf ich das überhaupt? Kann ich das wirklich? Bin ich gut genug?  verhindern es manchmal, sich mit den eigenen Fähigkeiten zu zeigen.

Die aktuelle Gesundheitspolitik fördert geistiges, auf Selbstverantwortung basierendes Heilen bis jetzt nur zögerlich

Auch gibt es Hürden im Außen. Unser Gesundheitswesen sieht Heiler nicht immer gerne. Einige Ärzte, die gleichzeitig das geistige Heilen praktizieren, bekommen Probleme mit der Kassenärztlichen Vereinigung. Mit Entzug der Approbation, der Arbeitserlaubnis als Arzt kann gedroht werden, wenn das geistige Heilen (auch wenn klar getrennt und ausgewiesen) neben dem normalen medizinischen Dienst praktiziert wird. Das Heilmittelwerbegesetz (Deutschland) erlaubt den Menschen in Gesundheitsberufen nicht, von ihren Heilerfolgen zu berichten. Die Volksweisheit „tue Gutes und sprich darüber“ ist im heilerischen Bereich nur in bestimmten Grenzen möglich. Auch wenn es schon positive Ansätze gibt, ist es ist vielerorts noch Pionierarbeit, geistiges Heilen in die Öffentlichkeit zu bringen. Viele Formulierungen zur Heilarbeit müssen vorher in die Waagschale gelegt werden, bevor sie Anwendung finden.

HeilerUnser Anliegen: Geistiges Heilen als anerkannte 3. Säule des Gesundheitswesens

Um das „Geistige Heilen“ als dritte Säule neben Medizin und Naturheilverfahren zu fördern und praktizierende Heiler zu unterstützen wurde der I.N.S.H.A. Heilerverband am 25.11.2007 gegründet. Hier treffen sich Heiler mit ganz unterschiedlichen Ansätzen (Heilpriester, Kristallheiler, schamanische Heiler, Essener/Christus-Heiler, Spirituelle Lehrer und Berater …), um sich auszutauschen, neue Ideen zu verwirklichen (z.B. Heilertage), an neuen Informationen teilzuhaben und um mit einer Stimme öffentlich aufzutreten. Es gibt eine Webseite, über die wir immer wieder neue Menschen anziehen und auch an die aktiven Heiler unter uns vermitteln (s. www.insha-heilernetzwerk.de )

OLYMPUS DIGITAL CAMERAUnsere Vision: Heilung durch die Kraft der Liebe und durch das Verstehen und Leben des eigenen Weges

Unser Ansatz geht noch weiter, als das „klassische“ geistige Heilen. Für uns ist es das Wichtigste, die Liebe im Klienten zu erwecken und das Verständnis für den eigenen Weg, sowohl auf der Seelenebene, als auch im Menschsein. Hier liegt der Ursprung für jede nachhaltige, ganzheitliche Heilung. Unsere Arbeit dient dazu, Menschen zu helfen und dieses Bewusstsein sowie das damit verbundene Wissen immer mehr zu erwecken und zu verbreiten.

Am 25. Mai spricht Agni zu uns

Am 25. Mai 2016 hat der Heilerverband in Amritabha die jährliche Vollversammlung. In diesem Jahr haben wir dazu für alle Mitglieder ein besonderes Highlight. Agni spricht über die Heiler der neuen Zeit.

Was verändert sich gerade jetzt?
Was sind die neuen Aufgaben der neuen Heiler?
Wie ist geistiges Heilen heute zu verstehen?

DSC_7678Das sind Fragen, die uns alle betreffen, sind doch die allermeisten von uns auf die eine oder andere Art Heiler und wollen Menschen darin unterstützen, ihr Heil- und Vollständigsein zu finden. Wir freuen uns auch ganz besonders, dass Agni zu den Mitgliedern des Heilerverbandes spricht, denn in diesem Verbund liegt eine besondere Aufgabe, eine Vision, das HEILERSEIN DER NEUEN ZEIT zu leben, zu fördern und bekannt zu machen.

So freuen wir uns sehr auf diesen Tag. Nach dem Vortrag werden wir Raum haben, uns für neue Ideen oder Inspirationen auszutauschen. Vielleicht ergeben sich durch Agni`s Anregungen neue spannende Projekte oder Aktionen. Auch gibt es ein gemeinsames Mittags-Buffet, zu dem jeder etwas mitbringt.

Anmeldung kurzfristig möglich!

Für alle, die sich angesprochen fühlen, besteht die Möglichkeit, vor dem 25. Mai Mitglied des Heilerverbandes zu werden und damit kostenlos an der Lecture von Agni und natürlich auch an der Vollversammlung teilzunehmen. Alle Informationen zur Anmeldung findet ihr hier . Wenn ihr noch weitere Infos möchtet, wendet euch gerne an Wandana oder Joshua  oder an eine andere Person des aktuellen Vorstandes (Insha Holz, Fe San Mülders, Sumara Creuzberg, Swama Walter, Sasa Weinzirl, Sita Kleinert, Deborah Reiter).

Im Namen des Vorstandes heißen wir euch sehr herzlich im Heilerverband und am 25. Mai willkommen und freuen uns über eine gute fruchtbare Zusammenarbeit.

Programm-Vollversammlung

Klicke: Programm am Mittwoch, 25. Mai 2016

Dieser Beitrag wurde unter Amritabha, Fe San veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu HEILER DER NEUEN ZEIT – Agni spricht zum Heilerverband. Auch du kannst dabei sein!

  1. huettinger sagt:

    Hallo Ihr Lieben,
    ich möchte morgen gerne zum Heilertreffen kommen und suche n och eine Mitfahrgelegenheit von Freiburg aus,
    wißt ihr jemanden?
    herzliche Grüße
    Carolina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Antispam-Schutz *