Newsletter

Liebe Freunde von Amritabha, liebe Leser,

der 21. September, der internationale Tag des Friedens, ist vorüber. Wir hatten schöne Begegnungen in Ribeauvillé, wo wir den ganzen Tag Friedensbotschaften verteilt und um 18 Uhr ein kleines Friedensritual durchgeführt haben. Es gab Menschen, die sich freuten und sehr dankbar waren. Aber es gab auch einige, die abweisend waren. Man konnte die Ängste förmlich sehen. So war es nicht  nur ein Kontakt mit den Herzen der Menschen, sondern auch mit ihren Ängsten und Vorurteilen.  Aber auch das will gesehen und in Liebe angenommen werden.

Sehr gefreut haben wir uns über die schöne Zusammenarbeit mit Carol, der Betreiberin der L´Epicerie Cardinale. So haben wir wieder einen schönen neuen Kontakt zum Ort Ribeauvillé geschlossen.

Zu den Ankündigungen der nächsten 14 Tage:

Am Samstag, 6. Oktober ist Darshan parallel zu Fe San Shakti und dem Segen der Einheit von Jaruh. Wie immer entscheidet ihr selbst durch das Los, ob ihr zu Agni oder zu Fe San und Jaruh geht. Anschließend um 20 Uhr gibt Agni noch eine kurze Lecture zu einem aktuellen Thema. Ebenfalls am Samstag gibt es um 16 Uhr ein Kurzseminar mit Sina zum Thema „Das Leben, das ich wähle – eine beHerzte Entscheidung“ (90 Euro) und eine Lesung von Jhoti Ma aus ihrem Buch „Wissen der neuen Zeit“.

Am Sonntag um 7.30 Uhr ist Dhuni-Zeremonie.

Am Sonntag, 21. Oktober haben wir von 11 bis 19.00 Uhr wieder den „Welcome Home Day“. Am Vormittag um 11 beginnt ein Workshop mit Sina zum Thema „Erntezeit“. Es gibt wieder 3 Stunden offenes Singen für die Göttliche Mutter mit Sera Ma und am Nachmittag ein Feuer-Ritual mit Fe San. Zwischendurch gibt es Kaffee und Kuchen und viel Zeit für Begegnung und Gespräch. Das Programm findet ihr hier.

Weitere Termine,Vorträge und Details findet ihr auf unserem Veranstaltungskalender.

Noch ein kleiner Tipp, falls ihr in der letzten Woche nicht auf unserer Seite ward: skrollt etwas herunter und lest auch den wunderschönen und inspirierenden Blog von Shori, in dem sie ihre Zeit in Indien, die Begegnung mit den Menschen dort und ihren 1. Weg ins Licht dort beschreibt, sowie den Blog von Insha über die Heilertage und was sie bis jetzt schon alles bewirkt haben.

Herzliche Grüße

Fe San und das Team von Amritabha

Dieser Beitrag wurde unter Newsletter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Antispam-Schutz *