Erneuere deine Wohnung ohne Renovierung.
Mehr Wohlfühlen – Mehr Entspannung – Mehr Lebensfreude

Möchtest du Kraft tanken, wenn du deine Räume betrittst? Geborgenheit erfahren und deine Lebensqualität steigern? Komme an diesem Wochenende, um von Experten etwas für deinen Alltag mitzunehmen. Mit Alpha Chi Feng Shui und Geomantie werden Energieflüsse/- Stauungen in Räumen oder Landschaften erkannt und so verändert, dass sie eine neue positive Entwicklung ermöglichen.

In der Tradition des Alpha Chi Feng Shui wurden bereits Tausende ausgebildet, davon ca. 80 % in Amritabha. In unzähligen Feng Shui Projekten durften Menschen aufatmen: Blockierende Energie wurden erlöst, neue Entwicklungsziele zeigten sich und neuer Lebensfluss und Lebensfreude wurden angeregt.

Wir heißen dich herzlich willkommen – das Amritabha Team

 
 
 

Programm Samstag, 3. März

 

14.00 – 18.00 Uhr Durchgehend kostenlose Feng Shui-Einzelberatung von ausgebildeten
Alpha Chi Consultants. Bringe gerne einfache Grundrisse der Wohnräume mit.

14.00 – 18.00 Uhr Vielfältige Themen in Vorträgen oder Kurz-Workshops rund um das
Thema Feng Shui und Geomantie, z.B. „Die Ursprünge des Feng Shui erfahren“ oder
„Wie verwandele ich einen Ort in einen Kraftplatz“. Lasse dich überraschen!

18.00 Uhr Herzensmeditation, Bhajan-Singen und Arathi (Feuerzeremonie)

 

Programm Sonntag, 4. März

7.30 Uhr Suprabhatam u. Meditation

8.00 Uhr Dhuni-Feuer

8.45 Uhr Bhajan-Singen

9.30 Uhr Segen

10.30 Uhr Geomantie-Workshop mit Andreas Lohmann

Wie ich Energien in Städten & Landschaften wahrnehmen und verändern kann, um mehr Freude und natürlichen Lebensfluss herzustellen.180 Euro

 

15.00 Uhr Workshop „Entfalte deinen inneren Raum“ mit Joshua
Wie du deinen inneren Raum stärken kannst, um deinen äußeren Raum auszufüllen.
Du begegnest im Workshop deiner vollkommenen inneren Energiequalität und erfährst, wie du sie in deine Wohnräume einziehen lassen kannst. Dein Raum – dein Wohlfühlbereich.180 Euro

Ab 13.45 Uhr Körper-Feng Shui mit Gauri und Sola

Harmonisierung deiner Chakren und Energien auf Körperebene.
Körper-Feng Shui befreit gestaute Energien und bringt sie wieder in den Lebensfluss.
Du fühlst direkt die positiven Auswirkungen auf dein Wohlbefinden. 50 Euro

 

Herzliche Grüße,

Fe San, das Amritabha-Team und Andreas

___________________________________________

Essener-Gemeinschaft Amritabha

Wirklich neu ist der Aufbau einer neuen Essenergemeinschaft. Aufgabe der Essenergemeinschaften ist es, Licht-, Heilungs- und Schöpfungsimpulse auf der Erde zu verwirklichen und eine neue Form von Gemeinschaft erfahrbar zu machen. Jede Essenergemeinschaft hat ihr eigenes Wesen, ihr eigenes Gesicht, das sich durch die Mitglieder und die gemeinsamen Aufgaben immer wieder neu gestaltet.

Wir wollen hier in Amritabha eine neue Wohngemeinschaft gründen und ein noch ein weiteres Zimmer für neue Hausbewohner bereitstellen. Vielleicht hast du Freude mit uns hier in Amritabha zu leben, zu arbeiten und zu wachsen? Unsere Vision ist, Licht und Liebe in die Welt zu bringen und Menschen ein spirituelles Zuhause zu bieten (was wir schon tun). Wir möchten neue Lichtaspekte in Schöpfung bringen und Menschen einladen, sich selbst wieder näher zu kommen, Heilung zu finden und den eigenen Ursprung und die heutige Lebensaufgabe tiefer zu ergründen.

Wenn du Teil dieser Gemeinschaft sein möchtest und finanziell unabhängig bist, dann melde dich gerne. Schreibe eine Mail direkt an Fe San (fesan @ amritabha.de) 

Video-Zusammenschnitt vom Essener-Fest in Amritabha am 3. Juni 2017: 

Hier sind Aspekte, die unsere Gemeinschaft in Amritabha beschreiben:

1. Die Wurzel unserer Gemeinschaft sind das Feuer des Agni und die Liebe des Christuslichts, die hier im Schöpfungstempel Amritabha durch uns Ausdruck finden.

2. Jeder hat seinen eigenen Platz und seine eigene Aufgabe. Wir helfen einander diesen Platz zu erkennen und einzunehmen.

3. Wir leben Führung und Verantwortung dort, wo es unseren Qualitäten und dem Wesen der Gemeinschaft entspricht.

4. Wir folgen einer gemeinsamen Vision. Wir haben Freude daran, gemeinsam etwas zu erschaffen, was allen dient.

5. Im gemeinsamen Fluss erobern wir Räume, die größer und weiter sind, als der eigene.

6. Wir messen unseren Erfolg zu allererst am Glücklichsein, dann an den Früchten, die unsere Arbeit trägt.

7. Das Wertvollste zwischen uns ist die Liebe.