Außerordentliche Events sind gerade nicht in Planung. Die  nächsten Veranstaltungen siehe in unserem Veranstaltungskalender .

Essener-Gemeinschaft Amritabha

Wirklich neu ist der Aufbau einer neuen Essenergemeinschaft. Aufgabe der Essenergemeinschaften ist es, Licht-, Heilungs- und Schöpfungsimpulse auf der Erde zu verwirklichen und eine neue Form von Gemeinschaft erfahrbar zu machen. Jede Essenergemeinschaft hat ihr eigenes Wesen, ihr eigenes Gesicht, das sich durch die Mitglieder und die gemeinsamen Aufgaben immer wieder neu gestaltet.

Wir wollen hier in Amritabha eine neue Wohngemeinschaft gründen und ein noch ein weiteres Zimmer für neue Hausbewohner bereitstellen. Vielleicht hast du Freude mit uns hier in Amritabha zu leben, zu arbeiten und zu wachsen? Unsere Vision ist, Licht und Liebe in die Welt zu bringen und Menschen ein spirituelles Zuhause zu bieten (was wir schon tun). Wir möchten neue Lichtaspekte in Schöpfung bringen und Menschen einladen, sich selbst wieder näher zu kommen, Heilung zu finden und den eigenen Ursprung und die heutige Lebensaufgabe tiefer zu ergründen.

Wenn du Teil dieser Gemeinschaft sein möchtest und finanziell unabhängig bist, dann melde dich gerne. Schreibe eine Mail direkt an Fe San (fesan @ amritabha.de) 

Video-Zusammenschnitt vom Essener-Fest in Amritabha am 3. Juni 2017: 

Hier sind Aspekte, die unsere Gemeinschaft in Amritabha beschreiben:

1. Die Wurzel unserer Gemeinschaft sind das Feuer des Agni und die Liebe des Christuslichts, die hier im Schöpfungstempel Amritabha durch uns Ausdruck finden.

2. Jeder hat seinen eigenen Platz und seine eigene Aufgabe. Wir helfen einander diesen Platz zu erkennen und einzunehmen.

3. Wir leben Führung und Verantwortung dort, wo es unseren Qualitäten und dem Wesen der Gemeinschaft entspricht.

4. Wir folgen einer gemeinsamen Vision. Wir haben Freude daran, gemeinsam etwas zu erschaffen, was allen dient.

5. Im gemeinsamen Fluss erobern wir Räume, die größer und weiter sind, als der eigene.

6. Wir messen unseren Erfolg zu allererst am Glücklichsein, dann an den Früchten, die unsere Arbeit trägt.

7. Das Wertvollste zwischen uns ist die Liebe.