Wichtiger Nachtrag zu unserem Newsletter !!!

Hallo liebe Leser, liebe Freunde von Amritabha

Könnt ihr euch einen Darshan in Amritabha ohne Agni vorstellen? Wir uns auch nicht. Als wir gestern feststellten, dass er am Wochenende gar nicht kommt, war die Sache klar. Der Darshan am Wochenende war ein Fehleintrag. Sorry!!! Der nächste Darshan ist erst am Samstag, 6. Oktober. Es finden aber am kommenden Samstag wie geplant Insha-Healing und der Segen des göttlichen Gleichgewichts von Sina nach der Abendmeditation um 18.15 Uhr statt. Jeder Gast kann beide Segen genießen. Ihr seid herzlich willkommen.

Neues Seminar von Agni am 28. Sept. 

Am Freitag, 28. September um 18.30 Uhr wird Agni das Seminar: 

„Polaritäten überwinden – Handeln aus dem

Bewusstsein der Einheit“ 

in Amritabha geben. Das nach Einheit strebende Licht des goldenen Zeitalters verstärkt zur Zeit unsere polaren Strukturen. Es macht überdeutlich, was nicht im Bewusstsein der Einheit verankert ist. Wir verlieren uns in Aspekten und einseitigen Sichtweisen und lassen uns aus unserer Mitte herausbringen. Agni will uns helfen, die Polaritäten zu überwinden, um wieder aus der Einheit zu sehen und zu schöpfen. Entscheidungen werden deutlich, Wege zeigen sich, unser Handeln wir kraftvoll und effektiv. Beginn: 18.30 Uhr, Ende: 20.30 Uhr, Kosten: 200 Euro, Anmeldung in unserem Büro.

Ich bin sehr froh über dieses Seminar. In der letzten Zeit war es besonders schwierig, einen klaren, aus der Einheit genährten Fluss aufrecht zu erhalten. Ich glaube Polarität ist im Prozess des Lebens und der Erkenntnis wichtig. Verlieren wir jedoch den Bezug zu unserer Wurzel der Einheit, wird sie zu einer Illusionsblase, die uns bei der nächsten Gelegenheit um die Ohren fliegt. Aus der Einheit handeln, in Frieden mit uns selbst, in Frieden mit allem anderen, ist etwas, was wir Menschen von Grund auf neu lernen müssen.

Wir wünsche euch allen eine schöne Zeit und hoffen, euch bald wieder hier begrüßen zu dürfen.

Fe San und das Team von Amritabha

 

Dieser Beitrag wurde unter Newsletter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Antispam-Schutz *