Am 21. Juni haben wir unser 1. Sommer-Fest. Das Programm schöpfen wir frisch aus der aktuellen Zeitqualität.

Was steht schon fest?

Es wird viel Freude und Miteinander geben. Es ist für alle gedacht, die sich von Amritabha gerufen fühlen. Es wird ganz oder weitgehend kostenlos sein. Am Abend laden wir zu einem Konzert mit Devi Ma ein. Am Vorabend gibt Agni seinen Darshan. 

Alles weitere werdet ihr bald erfahren. Ihr könnt so viele Menschen mitbringen, wie ihr mögt. Wir freuen uns über eine Anmeldung auf Facebook oder auch unter info@amritabha.de . 

 

Neue Ausbildungen 

Zwei neue Ausbildungswege gibt es in Amritabha. Einmal geht es um die neu erwachende Gemeinschaft der Essener und das andere ist der Goldene Schamanismus. Beide werden in Amritabha von Fe San geleitet. 

Die Essener sind mit vielen Geschenken in diese Inkarnation gekommen, um das Gesellschaftsbild zu verändern und neue Formen von Gemeinschaft und des Zusammenlebens anzuregen. Um Vorreiter zu sein, darfst du jetzt diese Geschenke annehmen und auspacken.

Danke für deinen Dienst.

In 3 Sequenzen führt uns Fe San zu den Schlüsselpunkten unserer Aufgabe.

Termine:
werden noch bekannt gegeben 
Kosten je Einheit 2500€

Anmeldung im Amritabha Büro.

The Age of Aquarius of the Essene

The Essene people came with many gifts to share in this life.
Their purpose is to change society and to guide people to different, new forms of living community and relationships.
To take the lead you now can unwrap your gifts and integrate them in your daily life.
Thank you for your service.
In 3 sequences Fe San will guide us to the key points of our mission.

Dates: come soon
Admission fee €2500 per sequences
Registration: Amritabha office

 

Der Goldene Schamane

Es ist die Reise zu uns selbst, die unser schamanisches Wissen wieder erweckt (Agni)

Das schamanische Wissen ist tief in unseren Genen verankert. Es erwacht heute in uns, weil die Zeit reif ist für eine neue Kommunikation mit Himmel und Erde, mit den sichtbaren und unsichtbaren Bereichen unserer Existenz. Im Goldenen Schamanen wird der Schamanismus alltagstauglich, denn die neue Kommunikation dehnt sich in alle Bereiche unseres Lebens aus und gestaltet sie neu. Wir erschließen uns einen neuen Zugang zu unseren Himmeln sowie zu unserer sich verändernden Erde. Wir erfahren, dass wir unseren Himmel hier auf der Erde realisieren können, dass wir uns selbst in all unseren Facetten, unserer Fülle und unserer Kraft leben können.

Der Goldene Schamane ist gefüllt mit dem Licht der neuen Zeit. Drei mächtige Werkzeuge ebnen den Weg und werden dich in deinen eigenen schamanischen Ausdruck begleiten.

  1. Das schamanische Messer

Ist ein ständiger Begleiter in deinem Leben. Es gibt dir Führung, wo du es brauchst. Es hilft dir in der Kommunikation mit den physischen und nichtphysischen Ebenen. Es befreit von alten Bindungen und Strukturen und eröffnet einen neuen Zugang zu deinen Qualitäten und Potenzialen. Es ist ein Werkzeug für dich selbst und auch für deine Arbeit mit anderen. Es findet durch dich einen einmaligen, individuellen Ausdruck.

  1. Die Sansula

Eröffnet den Zugang zu den Seelenklängen. Sie berühren uns in unserer Ganzheit, die keiner Worte bedarf. Die Neuausrichtung auf das, was wir wirklich sind, wird ganz leicht, weil es nichts Verlockenderes gibt, als wir selbst zu sein. Dort sind wir zu Hause, dort sind wir glücklich. Dort können wir den besten Dienst für uns selbst und für unsere wundervolle Erde tun. Die Sansula kannst du immer einsetzten, wenn du dich tiefer mit der Seelenebene verbinden möchtest oder um Menschen über ihre Seelenklänge Führung zu geben.

  1. Die Tibetanische Phurba

Befreit von Ängsten, Schuld, Scham, Trauer, Lebenslügen, Illusionen und Anhaftungen. In der Arbeit mit ihr blättert sich der Inkarnationsweg auf und die Phurba durchdringt wie ein Lazer-Strahl die gebunden Ebenen aus Ahnen-Ketten, Traditionen und individuellen karmischen Zusammenhängen. Auch in ihr erfährst du eine Führung, die dich wieder an dein eigenes schamanisches Wissen anschließt.

Wenn du zum Goldenen Schamanen kommen möchtest, dann lasse alle deine Vorstellungen über Schamanismus los. Sei bereit die Essenz zu empfangen, sei bereit dem leichten und selbstverständlichen Fluss dieser neuen Zeit zu folgen.

Sei bereit, dir selbst zu folgen.

Dann bist du richtig im Goldenen Schamanen. Sei herzlich willkommen im Wissen und im Licht dieser neuen Zeit.

Der Kurs findet in insgesamt 3 Blöcken statt:
Leitung: Fe San Mülders
Jeder Block kostet 3.500 Euro.

Der jeweils 1. Tag beginnt um 15 Uhr und der letzte Tag endet um 13 Uhr. Unterkunft und Verpflegung (mit Ausnahme von Pausen-Snacks) sind nicht im Seminar-Preis enthalten.

Neue Termine und Anmeldung unter fesan@amritabha.de

Fe San über den Goldenen Schamanen


 

Eintauchen in die Geschenke des Goldenen Schamanen 

Agni`s Vorankündigung des Goldenen Schamanismus